Tour Becquerel: Start auf dem Marktplatz

    Beitrag vom: 04.07.2019

     

    Wenn es darum geht, ein weithin sichtbares Zeichen für die baldige Abschaltung der maroden belgischen Atommeiler in Tihange zu setzen, sind die Eschweiler Grünen gern dabei. Bei der großen Sternradtour „Tour Becquerel“, die am Sonntag, 7.Juli, von insgesamt sieben regionalen Ausgangspunkten nach Aachen führt, haben sie deshalb wieder eine eigene Startstation eingerichtet.

    Treffpunkt für alle, die von Eschweiler aus mitradeln wollen, ist um 12 Uhr auf dem Marktplatz. In gemütlichem Tempo geht es auf einer fahrradfreundlichen Route zunächst über St. Jöris und Merzbrück nach Haaren, wo man sich gegen 13.30 Uhr mit anderen „Tihange abschalten“-Gruppen zusammenschließt. Gemeinsam radelt man dann weiter in die Aachener Innenstadt. Die dortige Abschlusskundgebung findet ab 15 Uhr auf dem Katschhof statt.     


    Zurück zu Aktuelles