Aktuelles aus dem Ortsverband Eschweiler

    08.02.2019 Ausstellung „Leben nach dem Überleben“

    Liebe grüne MitsteiterInnen in der StädteRegion,Heute möchte ich Euch nochmal auf die Ausstellung „Leben nach dem Überleben“ hinweisen. Sie war 3 Wochen in der Citykirche Aachen zu sehen und wird ab Freitag, den 8. Februar (Vernissage um 19 Uhr) für 3 Wochen in der (entweihten) Herz-Jesu-Kirche in...

    27.01.2019 Ergebnis der Kohlekomission

    Am vergangenen Samstagmorgen ist die Kohlekommission in Berlin nach zähen Verhandlungen zu Ende gegangen. Einen umfangreichen Plan legte die Kohlekommission vor, wie der Ausstieg aus dem Kohlestrom und der Umstieg auf erneuerbare Energien gestaltet werden soll. Hier sind die zentralen Ergebnisse in...

    25.01.2019 Harte Fakten zur Schadstoff-Debatte

    Hohen Wellen schlagen derzeit verunsichernde Meldungen zur Schädlichkeit von Kerzen oder Gasherden sowie Aussagen von einzelnen Ärzten, dass die NOx-Emissionen aus dem Verkehr doch gar nicht gesundheitsschädlich seien. Die Grünen-Bundestagsabgeorndete Dr. Bettina Hofmann hat diese Behauptungen jetzt...

    22.01.2019 Stellungnahme zur Unterzeichnung des Aachener Vertrags

    GRÜNE aus Kreis, Stadt und Fraktion positionieren sich mit einem Banner am Marktplatz. Europa unterstützen und weiterentwickeln. Heute haben die Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron einen neuen Freundschaftspakt in Aachen besiegelt. Aus diesem Grund haben die...

    21.01.2019 Aachener Vertrag - mit Luft nach oben

    Natürlich freue ich mich, dass Deutschland und Frankreich in meiner Heimatstadt ihr Freundschaftsversprechen erneuern. Die Initiativen zur engeren Zusammenarbeit in vielen Bereichen sind richtig. Aber sie gehen nicht weit genug. Wir brauchen mehr Ambitionen in den deutsch-französischen Beziehungen....

    19.01.2019 Politisches Frauenfrühstück - 100 Jahre Frauenwahlrecht

    Wir laden Euch ein gemeinsam zu feiern (100 Jahre Frauenwahlrecht), zu essen (für ein reichhaltiges Frühstück in Bio-Qualität ist gesorgt), zu erzählen, einander zuzuhören und gemeinsam aufzubrechen in eine weiblichere politische und gesellschaftliche Zukunft. Frauen durften bis zum Ende des letzten...

    11.01.2019 Grüne lehnen städtischen Haushalt 2019 ab

    Gegen die Stimmen der Grünen hat eine Ratsmehrheit aus SPD, Linken, Piraten und FDP den städtischen Etat für 2019 verabschiedet.

    10.01.2019 Neumitgliederempfang 2019

    NEUMITGLIEDEREMPFANGmit Oliver Krischer MdB und Daniel Freund, unserem Kandidaten für EuropaWir Grüne werden immer mehr. Allein in NRW konnten wir im vergangenen Jahr mehr als 1500 neue Mitglieder begrüßen. Und auch in unserem Kreisverband haben sich viele Menschen entschlossen, den Grünen...

    12.12.2018 Rathaus-Quartier: Nicht abnicken, sondern mitwirken

    Das Projekt Rathaus-Quartier ist nach Auffassung der Grünen von so großer städtebaulicher Bedeutung, dass die Ratspolitikerinnen und -politiker die Planung nicht allein der Investorengruppe Ten Brinke und der Stadtverwaltung überlassen sollten.

    26.10.2018 Oliver Krischer möchte "den Struktwandel mutiger und entschlossener anpacken"

    Rund 30 Gäste – darunter eine erfreuliche Anzahl von Erstbesuchern ohne Parteibuch – begrüßte der stellvertretende Ortsverbandssprecher Dietmar Widell am Mittwoch im Lokal „Bei Linda und Pascal“ zu einem informativen Diskussionsabend mit Oliver Krischer, unserem Kandidaten für die Wahl des...

    12.10.2018 Rathaus-Quartier: Grüne fordern Verkehrsgutachten und nachhaltige Planung

    Während man anderswo händeringend versucht, den Autoverkehr in den Innenstädten zu reduzieren, bahnt sich in Eschweiler das genaue Gegenteil an. „Aldi, Netto und Edeka als große Ankermieter im geplanten Rathaus-Quartier sind Filialisten, der erfahrungsgemäß besonders viel Pkw- und Zulieferverkehr...

    11.10.2018 Grüne: Bürgermeister agitiert mit falschen Behauptungen

     „Der Bürgermeister sagt öffentlich die Unwahrheit, wenn er wörtlich behauptet, die Grünen hätten den Windpark nördlich von Fronhoven abgelehnt, weil der Energiekonzern RWE beteiligt war. Wer anderen vorwirft, in Zusammenhang mit der Energiewende ideologische Grabenkämpfe zu führen und durch diese...

    20.07.2018 Tunnel Heisterner Straße

    Üble Fehlentscheidung: Engpass bleibt bestehen - "Wenn Eschweiler wirklich zur fußgänger- und fahrradfreundlichen Stadt werden möchte, dann muss man bei dringendem Bedarf auch schon mal größere Summen in die Hand nehmen, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

    27.06.2018 Protest gegen Tihange

    Mit den Eschweiler Grünen auf Becquerel-Tour - Nach der gelungenen Aktion im vergangenen Jahr veranstalten die Grünen in der Städteregion Aachen am Sonntag, 8. Juli, wieder eine Anti-Tihange-Sternradfahrt.

    22.06.2018 Einladung zum Waldspaziergang am 15. Oktober

    Mit Michael Zobel durch den Hambacher Forst - Seit drei Jahren lädt der Aachener Waldpädagoge und Naturführer Michael Zobel einmal im Monat zu Spaziergängen durch den Hambacher Forst ein.