Aktuelles aus dem Ortsverband Eschweiler

    06.10.2016 Ratsfraktion

    Grüne danken Marlene von Wolff für zehn gute Jahre - Sie hatte ihren Abschied frühzeitig angekündigt und ist den Schritt gegangen: Nach zehn Jahren emsiger Mitarbeit als Sachkundige Bürgerin hat Marlene von Wolff Ende September ihre Fraktionsmandate aus Altersgründen niedergelegt.

    28.06.2016 RWE-Aktien

    Verkaufen, bevor das Wertpapier gar nichts mehr wert ist - Der Kursverfall hat für die Stadt bereits zu Verlustabschreibungen in zweistelliger Millionenhöhe geführt; die Aktie dümpelt weiter im Keller vor sich hin; die Dividende wurde gestrichen; das Geschäftsmodell ist veraltet und klimaschädlich;...

    23.06.2016 Windenenergie

    Klientelpolitik? Stadt will Bürgerwindpark bei Fronhoven verhindern
    Es winken durchschnittlich vier bis sechs Prozent Rendite über eine Laufzeit von 20 Jahren, man verdient auf saubere Weise gutes Geld und tut sogar noch etwas für die Energiewende und den Klimaschutz – Windradbetreiber müsste man...

    10.06.2016 Anti-Atom-Protest

    Großaktion auf dem Europaplatz - Um der Forderung nach Stilllegung des belgischen Atomkraftwerks Tihange noch mehr Nachdruck zu verleihen, treffen sich Grüne aus der ganzen Region und weitere Atomkraftgegner am Sonntag, 26. Juni, um 12 Uhr zu einer Aktion mit Musik, Redebeiträgen und mehr am...

    10.06.2016 Mit den Grünen ins Grüne

    Ab Baraque Michel durchs belgische Venn - Die Grünen schnüren wieder die Wanderschuhe und laden alle Mitglieder, Freundinnen, Freunde und interessierten Gästen zum Mitwandern ein.

    10.05.2016 Halde Nierchen

    Sinnvoller Umbau: Vier große statt neun kleine Windräder
    Im Vorfeld der Bürgerversammlung zur geplanten Modernisierung des Windparks auf der Halde Nierchen (Donnerstag, 12. Mai, ab 18.30 Uhr in der Weisweiler Festhalle) sprechen sich die Grünen klar für das Repowering-Vorhaben aus – und wundern...

    16.02.2016 Strompreise

    Klimaschädlicher EWV-Strom zu teuer: Jetzt wechseln!
    Mehr als eine halbe Zeitungsseite nicht im Anzeigen-, sondern im redaktionellen Teil räumen die Eschweiler Nachrichten und die Eschweiler Zeitung der Energie- und Wasserversorgungs-GmbH EWV in ihrer Ausgabe vom 16. Februar ein, um den werten...

    16.02.2016 Marktplatz

    Still und starr ruht das Ordnungsamt...
    Alle Bäume sind zur Freude der Ratsmehrheit und der Stadtverwaltung gefällt, es wird fleißig gebuddelt und Beton gegossen: Tagsüber gehen die Geldverschwendungsarbeiten auf Eschweilers überflüssigster Baustelle gut voran; abends und nachts wird der Marktplatz...

    16.12.2015 Haushalt 2016

    Grüne lehnen den Stadt-Etat erneut ab - Mit den Stimmen der SPD-Mehrheit hat der Stadtrat in seiner Jahresabschlusssitzung am 15. Dezember den städtischen Haushalt für 2016 beschlossen.

    24.09.2015 27. September: Grüne auf Tour

    Mit dem Rad auf den Spuren der Braunkohle -Die für den Spätherbst geplante internationale Klimakonferenz in Paris sowie die aktuelle Diskussion über die Zukunft der in vielerlei Hinsicht problematischen Braunkohleverstromung haben den Kreisverband Aachen von Bündnis 90/Die Grünen dazu bewogen, die...

    14.09.2015 Strukturwandel


    Eschweiler. „15 Jahre sind für solche Prozesse übermorgen“, sagt der Aachener Grünen-Landtagsabgeordnete Rainer Priggen mit Blick auf das spätestens 2030 anstehende Ende des Tagesbaus Inden sowie des Kraftwerks Weisweiler. Damit macht Priggen deutlich, dass die Planungen für die Zeit nach der...

    19.06.2015 Tihange und Doel

    Petition: Marode Reaktoren nicht neu starten! Auch die Eschweiler Grünen unterstützen eine Online-Petition, die die Initiative "Stop Tihange" auf der Plattform change.org gestartet hat.

    27.05.2015 35 Jahre Grüne in Eschweiler

    "Unser Erscheinen war quasi ein Erdbeben" -Im Februar 1980 gründete ein Handvoll junger Leute den Eschweiler Ortsverband der Grünen.

    27.05.2015 Baurechtsstreit in der Heidestraße

    Korruption? Jedenfalls sehr seltsam, was die Stadtverwaltung da treibt...
    Eschweiler. Vier Gerichte haben zwei von der Stadt erteilte Baugenehmigungen bereits für rechtswidrig erklärt. Doch die Verwaltung lässt sich nicht beeindrucken und möchte einen bereits errichteten protzigen Anbau an ein...

    22.04.2015 Stadtplanung



    Grüne wollen autofreien Markt – und sonst nichts
    Eschweiler. Freitreppe, Wasserspiel, Baumfällungen – alles unnötig, meinen die Eschweiler Grünen und fordern in einem Antrag für den Planungsausschuss und den Stadtrat einen weitgehenden Verzicht auf die geplante millionenschwere Umgestaltung des...