Aktuelles aus dem Ortsverband Eschweiler

    02.12.2011 Bürgernah und transparent


    Ratssitzungen bald live im Internet?
    Eschweiler. Damit sich die Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand über politische Entscheidungsprozesse informieren und sich selbst ein Bild davon machen können, wie die Volksvertreter in den Plenar- und Ausschusssitzungen debattieren, bieten Bund und Land seit...

    16.01.2012 Blausteinsee


    Das Schwimmen im See könnte bald Geld kosten
    Eschweiler. Mit dem kostenlosen Badespaß am Blausteinsee ist es möglicherweise bald vorbei. Denn die luxemburgische Fondsgesellschaft, die am See eine große Hotel- und Appartementanlage errichten möchte, will neben anderen weiträumigen Flächen rund um...

    29.03.2012 Energieversorgung

    Eschweilers Strom bleibt grau
    Eschweiler. Während mit Aachen und Jülich zu Jahresbeginn zwei weitere Kommunen komplett auf Ökostrom umgestiegen sind, setzt Eschweiler bei der Versorgung seiner Gebäude und Liegenschaften auch in Zukunft auf konventionellen Graustrom. Ein Wechsel, wie ihn die Grünen...

    29.03.2012 Ortsverband


    Gabriele Pieta löst Marlene von Wolff ab
    Eschweiler. Der Ortsverband hat eine neue Sprecherin: Bei der überaus harmonisch verlaufenen Jahreshauptversammlung wurde Gaby Pieta einstimmig zur Nachfolgerin von Marlene von Wolff gewählt, die als Beisitzerin aber weiterhin im Vorstand mitarbeiten wird.

    29.03.2012 Gemeinsam gegen Neonazis - Großer Aktionstag am 31. März


    Bunte Vielfalt statt brauner Einfalt
    Eschweiler. Eine große Beteiligung vieler gesellschaftlicher Gruppen zeichnet sich für den geplanten Anti-Nazi-Aktionstag am Samstag, 31. März, ab. Eschweiler will sich an diesem Tag eindrucksvoll als Stadt der Vielfalt, der Toleranz und des friedlichen...

    29.03.2012 Fest der Vielfalt

    Kein brauner Aufmarsch! Fröhlich feiern ohne Nazis
    Eschweiler. Am Freitagnachmittag (9. März) gab der Aachener Polizeipräsident Oelze die gute Nachricht bekannt: Die Neonazis haben den Antrag, am 31. März in Eschweiler aufmarschieren zu dürfen, zurückgezogen. Groß ist die Erleichterung bei der...

    29.03.2012 Finanzen

    Grüne lehnen den städtischen Haushalt für 2012 ab
    Eschweiler. Mit den Stimmen der SPD-Mehrheit hat der Stadtrat am Mittwoch (28.03.2012) den städtischen Haushalt für 2012 und das Haushaltssicherungskonzept für die Zeit bis 2016 verabschiedet. Die Grünen und die anderen Oppositionsfraktionen lehnten...

    30.03.2012 Marktplatz-Planung


    Grüne fordern: Hände weg vom Sonnenwagen!
    Eschweiler. Während die SPD noch überlegt, haben sich die Grünen bereits festgelegt: Die Stadtratsfraktion erteilt den von der Verwaltung vorgeschlagenen Umbauplänen für den Marktplatz eine klare Absage. Insbesondere die geplante große Freitreppe zwischen...

    21.05.2012 Landtagswahl

    In Eschweiler 1605 Zweitstimmen für die Grünen
    Eschweiler. Recht zufrieden sind die Eschweiler Grünen mit dem in der Indestadt erzielten Landtagswahlergebnis. Genau 1605 Eschweiler Bürgerinnen und Bürger gaben den Grünen am 13. Mai die wichtige Zweitstimme. Die Grünen kamen damit auf 6,78 Prozent....

    27.06.2012 Marktplatz


    Traurig, traurig: Marktbäume sollen gefällt werden
    Eschweiler. Bei der geplanten Umgestaltung des Marktplatzes sollen sämtliche Bäume an den Rändern des Platzes gefällt und zumindest teilweise durch Neuanpflanzungen ersetzt werden. Das sieht ein Verwaltungsvorschlag vor, der am 28. Juni im...

    03.09.2012 Grüne auf der Indeschau

    Energiewende beschert lokalem Handwerk Aufträge
    Eschweiler. Was halten Eschweiler Handwerker von der Energiewende? Diese Frage stand im Mittelpunkt, als eine Delegation der Grünen, an der Spitze Ratsfraktionssprecher Franz-Dieter Pieta, am Stadtfest-Wochenende die Indeschau auf dem Marktplatz...

    04.10.2012 Verkehr


    Verkehrssituation in Röthgen soll auf den Prüfstand
    Eschweiler. Nach Hinweisen von Bürgern und einer Ortsbesichtigung wollen die Grünen die Verkehrssituation in Röthgen im städtischen Planungsausschuss auf die Tagesordnung bringen. In einem Antrag fordert die Fraktion die Verwaltung auf, mehrere...

    13.11.2012 Energie

    Verbrauch muss besser kontrolliert werden


    Eschweiler. Der Wasser-, Strom- und Wärmeverbrauch in nicht wenigen städtischen Gebäuden ist im vergangenen Jahr so stark angestiegen, dass die Grünen nun Konsequenzen fordern. So sollen die Zählerstände fortan mindestens viermal jährlich abgelesen werden,...

    14.12.2012 Rosenallee

    Wo das Schild sich hinterm Baum versteckt...

    Eschweiler. Einen gewissen Optimierungsbedarf sehen die Grünen bei der kürzlich abgeschlossenen Neugestaltung der Rosenallee. Konkret geht es um die Baumpflanzungen an der Hauptpost-Kreuzung. Dort sind die etwa fünf Meter hohen Rotahorn-Setzlinge...

    24.12.2012 Haushalt

    Grüne lehnen Stadt-Etat für 2013 ab -Mit den Stimmen der SPD-Mehrheit hat der Stadtrat in der Woche vor Weihnachten den städtischen Haushalt für 2013 und das Haushaltssicherungskonzept bis 2016 verabschiedet.