Aktuelles aus dem Ortsverband Eschweiler

    29.03.2012 Finanzen

    Grüne lehnen den städtischen Haushalt für 2012 ab
    Eschweiler. Mit den Stimmen der SPD-Mehrheit hat der Stadtrat am Mittwoch (28.03.2012) den städtischen Haushalt für 2012 und das Haushaltssicherungskonzept für die Zeit bis 2016 verabschiedet. Die Grünen und die anderen Oppositionsfraktionen lehnten...

    29.03.2012 Ortsverband


    Gabriele Pieta löst Marlene von Wolff ab
    Eschweiler. Der Ortsverband hat eine neue Sprecherin: Bei der überaus harmonisch verlaufenen Jahreshauptversammlung wurde Gaby Pieta einstimmig zur Nachfolgerin von Marlene von Wolff gewählt, die als Beisitzerin aber weiterhin im Vorstand mitarbeiten wird.

    29.03.2012 Gemeinsam gegen Neonazis - Großer Aktionstag am 31. März


    Bunte Vielfalt statt brauner Einfalt
    Eschweiler. Eine große Beteiligung vieler gesellschaftlicher Gruppen zeichnet sich für den geplanten Anti-Nazi-Aktionstag am Samstag, 31. März, ab. Eschweiler will sich an diesem Tag eindrucksvoll als Stadt der Vielfalt, der Toleranz und des friedlichen...

    29.03.2012 Energieversorgung

    Eschweilers Strom bleibt grau
    Eschweiler. Während mit Aachen und Jülich zu Jahresbeginn zwei weitere Kommunen komplett auf Ökostrom umgestiegen sind, setzt Eschweiler bei der Versorgung seiner Gebäude und Liegenschaften auch in Zukunft auf konventionellen Graustrom. Ein Wechsel, wie ihn die Grünen...

    29.03.2012 Fest der Vielfalt

    Kein brauner Aufmarsch! Fröhlich feiern ohne Nazis
    Eschweiler. Am Freitagnachmittag (9. März) gab der Aachener Polizeipräsident Oelze die gute Nachricht bekannt: Die Neonazis haben den Antrag, am 31. März in Eschweiler aufmarschieren zu dürfen, zurückgezogen. Groß ist die Erleichterung bei der...

    16.01.2012 Blausteinsee


    Das Schwimmen im See könnte bald Geld kosten
    Eschweiler. Mit dem kostenlosen Badespaß am Blausteinsee ist es möglicherweise bald vorbei. Denn die luxemburgische Fondsgesellschaft, die am See eine große Hotel- und Appartementanlage errichten möchte, will neben anderen weiträumigen Flächen rund um...

    02.12.2011 Pressemitteilung vom 4. Februar 2011

    Fußgängerzone: Grüne weiterhin für Poller
    Eschweiler. Um das Problem des unzulässigen Befahrens in den Griff zu bekommen, wird sich die Stadtratsfraktion der Grünen auch weiterhin für das Aufstellen von Pollern in der Fußgängerzone einsetzen.

    02.12.2011 Pressemitteilung vom 1. März 2011

    Grüne fordern korrekte Abgrenzung des Naturschutzgebietes am Blausteinsee
    Eschweiler. „Es ist nicht zu hinzunehmen, dass am Blausteinsee eines der wenigen Naturschutzgebiete, die wir in Eschweiler haben, durch eine falsche Abgrenzung still, heimlich, willkürlich und rechtswidrig verkleinert wurde“,...

    02.12.2011 Pressemitteilung vom 29. März 2011

    Grüne fordern Stadt zum Atomausstieg auf
    Eschweiler. Die Stadt sollte nach Auffassung der Grünen ihre Lehren aus der Atomkatastrophe in Japan ziehen und bei der Versorgung ihrer Gebäude und Liegenschaften sowie der Straßenbeleuchtung so schnell wie möglich komplett auf Öko-Strom umsteigen.

    02.12.2011 Städtische Energieversorgung

    Neue Chance für den Umstieg auf Ökostrom
    Eschweiler. Nachdem die EWV den Stromliefervertrag überraschend gekündigt hat, muss sich die Stadt nun einen neuen Anbieter für die Versorgung ihrer Gebäude und Liegenschaften suchen. Die Grünen sehen darin eine große Chance, endlich komplett auf Ökostrom...

    02.12.2011 Vortrag "Ökologisch Haushalten"

    "Sich immer wieder an die eigene Nase fassen"

    Eschweiler. Das eigene Konsumverhalten im Alltag immer wieder kritisch hinterfragen; beim Einkaufen stets auch auf die Energiebilanz der zur Wahl stehenden Produkte achten; unablässig Informationen darüber sammeln, wo sich vielleicht doch noch ein...

    02.12.2011 Bürgernah und transparent


    Ratssitzungen bald live im Internet?
    Eschweiler. Damit sich die Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand über politische Entscheidungsprozesse informieren und sich selbst ein Bild davon machen können, wie die Volksvertreter in den Plenar- und Ausschusssitzungen debattieren, bieten Bund und Land seit...

    18.11.2011 Rosenallee

    Parkplätze für Stadtplaner wichtiger als Straßenbäume
    Eschweiler. Die Stadt hat ihre Pläne zur Neugestaltung der Rosenallee zwar überarbeitet, aber nicht verbessert: Weiterhin sollen alle 38 alten Straßenrandbäume gefällt werden. Als Ersatz wollen die Planer nun aber nicht mehr 45, sondern nur noch...

    08.11.2011 Energieversorgung

    Ratsmehrheit will keinen sauberen Strom
    Eschweiler. Mit Unverständnis reagieren die Grünen auf die Entscheidung der Stadtratsmehrheit, bei der Stromversorgung der städtischen Gebäude und Liegenschaften alles beim Alten zu lassen. Die Grünen hatten einen Umstieg auf 100 Prozent Ökostrom gefordert.

    10.10.2011 Besichtigung


    Mit den Grünen zum Entsorgungscenter
    Eschweiler. Früher wurde in Warden einfach nur Müll in der Erde verbuddelt. Doch längst hat sich die ehemalige Deponie zu einem modernen Entsorgungszentrum weiterentwickelt, wo unter Berücksichtigung hoher Umweltstandards vielerlei Arten von Abfällen gesammelt,...