Aktuelles aus dem Ortsverband Eschweiler

    05.12.2019 Grüne lehnen Stadt-Etat für 2020 ab

    Mit Unterstützung von FDP und UWG hat die SPD-Mehrheit in der Ratssitzung am 3. Dezember den städtischen Haushalt verabschiedet. Weshalb die Grünen gegen den 191-Millionen-Euro-Etat gestimmt haben, erläuterte Fraktionssprecher Dietmar Widell in seiner Haushaltsrede.

    06.11.2019 Bürgermeisterwahl: Grüne setzen auf eigene Kraft

    Der Ortsverband wird am 13. September 2020 mit einer eigenen Kandidatin oder einem eigenen Kandidaten antreten. Die Idee, einen gemeinsamen Bewerber mehrerer Parteien zu unterstützen, fand keine Mehrheit.

    01.11.2019 "Verfahren stinkt zum Himmel"

    Die Eschweiler Grünen fordern von den KKR-Planern Transparenz und Bürgerbeteiligung bei der Frage, ob in Weisweiler ein großer Klärschlamm-Ofen gebaut werden soll.

    31.10.2019 Klärschlammverbrennungsanlage in Eschweiler?

    Zusätzlich zu dem bereits vorhandenen Braunkohlekraftwerk und der Müllverbrennungsanlage ist für Eschweiler-Weisweiler ein weiteres, die Umwelt belastendes Megaprojekt im Gespräch: Der Bau einer Klärschlammverbrennungsanlage, in der der Klärschlamm von vier Millionen Einwohner aus dem Rheinland...

    11.07.2019 Schwarz-Grün im Städteregionstag beschließt, zeitnah alle RWE-Aktien zu verkaufen

    Mit den Stimmen der schwarz-grünen Mehrheit  und gegen die SPD-Opposition hat der Städteregionstag beschlossen, zeitnah alle RWE-Aktien im Besitz der Städteregion Aachen zu verkaufen.  Mit dem Erlös in voraussichtlich zweistelliger Millionenhöhe soll in erster Linie die Gemeinnützige...

    24.07.2019 Laufzeitverlängerung für belgische Atommeiler verstößt gegen EU-Recht

    Luxemburg (dpa) - Belgien hat mit der Verlängerung der Laufzeiten für zwei Atomreaktoren gegen EU-Recht verstoßen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Montag entschied, hätte die entsprechende Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfungen erteilt werden dürfen. Sie gestattet es, die...

    25.06.2019 Bürgertadel des Stadtkämmerers geht entschieden zu weit

    Als unangemessen, anmaßend und kontraproduktiv bewerten die Grünen die Äußerungen von Stadtkämmerer Stefan Kaever in der jüngsten Ratssitzung.

    30.05.2019 Rathaus-Quartier: Fachbehörde befürchtet große Verkehrsprobleme

    Bei der Akteneinsicht in die Baupläne stießen die Grünen auf eine Besorgnis erregende Stellungnahme von Straßen.NRW.

    23.05.2019 Rathaus-Quartier: Mehr Schaden als Nutzen für die Innenstadt

    Die Stadtratsfraktion und der Ortsverband der Eschweiler Grünen betrachten die Planungen für das sogenannte "Rathaus-Quartier" nach wie vor mit großer Skepsis.

    01.04.2019 Kita-Beiträge: Untere Einkommensgruppen entlasten

    Der Stadtrat hat beschlossen, das vorletzte Kita-Jahr für alle Eltern beitragsfrei zu machen. Die Grünen fanden für einen besseren Vorschlag keine Mehrheit.

    11.04.2019 11.04.2019: „Gesundes Essen, sauberes Wasser, Artenschutz?“

    Martin Häusling MdEP zu Gast in LammersdorfDiskussionsabend mit Bäuerinnen und Bauern aus der Region Unter dem Titel „Gesundes Essen, sauberes Wasser, Artenschutz?“ laden die Eifeler Grünen aus Monschau, Simmerath und Roetgen zu einem Gesprächsabend über eine neue europäische...

    08.04.2019 Einladung: „Perspektiven für den Europäischen Atomausstieg“ mit Rebecca Harms MdEP, am 08.04.2019, Landtag NRW

    Liebe Energie-Interessierte und Anti-Atom-Engagierte, der Kampf gegen die Bröckelreaktoren Tihange und Doel in Belgien, die französischen Schrottreaktoren in Cattenom und Fessenheim oder das AKW im tschechischen Temelín zeigt: Wir brauchen europaweite Regelungen, die es Bürger*innen und...

    28.03.2019 Nestwärme - was wir von Vögeln lernen können

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich darf Sie ganz herzlich zu folgender Veranstaltung einladen, um mit uns über das Thema Artensterben zu diskutieren. Buchlesung “Nestwärme - was wir von Vögeln lernen können” Mit Dr. Ernst Paul Dörfler und Oliver Krischer, MdB Donnerstag, 28.03.2019, 18 Uhr Buchladen...

    10.03.2019 Bericht zur 2. Energiekonferenz der Grünen in der Region Maas-Rhein

    Am Samstag, dem 9.März 2019 fand im Bahnhof von Maastricht die 2. Euregionale Energiekonferenz der Grünen in der Dreiländerregion statt. Auch diesmal ging es vor allem darum, voneinander zu lernen und Anregungen aus der Arbeit der anderen zu bekommen, aber auch Zeit zum Kennenlernen zu haben....

    01.03.2019 Besuch auf Hof Gut Wegscheid - unser Vorentscheidsieger!

    Am Freitag waren wir auf dem Hof Gut Wegscheid, die eine solidarische Landwirtschaft seit 2013 betreibt. Mit ca. 400 Mitgliedern und einer langen Warteliste bietet der Hof eine Vielfalt von Lebensmittel an.Der Bewirtschafter Daniel Bosse ist seit der Gründung in Jahre 2012 Landwirt und versorgt mit...