20.02.2021 Rathaus-Quartier: Bessere Planung mit neuem Bebauungsplan

Was die Grünen jahrelang immer wieder gefordert hatten, wird endlich nun umgesetzt: Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 17. Februar einstimmig die Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes für das brachliegende Areal am Rathaus beschlossen und den Weg für eine städtebaulich hochwertige Lösung...

11.12.2020 Sogenanntes "Rathaus-Quartier": Mehrheit stimmt gegen neuen Bebauungsplan

Die Entscheidung ist gefallen: Der Stadtrat hat den Antrag der „Basis“-Fraktion, einen neuen Bebauungsplan für das Gelände am Rathaus aufzustellen, in seiner Sitzung am Donnerstag (10. 12. 2020) mehrheitlich abgelehnt. Die Grünen hatte schon lange vor der „Basis“ eine bessere Planung gefordert –...

03.12.2020 Stadt soll komplett zum Ökostrom wechseln

Das Aus für den Kohlestrom bei der Versorgung städtischer Gebäude ist greifbar nah: In einem gemeinsamen Antrag für die Ratssitzung am 10. Dezember 2020 fordern Grüne und SPD den vollständigen Umstieg auf Ökostrom.

20.11.2020 Dietmar Widell bleibt Sprecher der Ratsfraktion

Mit verdoppelter Kraft sind die Grünen in die neue Ratsperiode gestartet. Als Fraktionssprecher fungiert weiterhin Dietmar Widell. Noch nicht offiziell besiegelt ist die angepeilte Kooperation mit der SPD.

14.09.2020 Die Eschweiler Grünen bedanken sich bei 1882 Wählerinnen und Wählern

So viele Eschweiler*innen wie nie zuvor bei einer Stadtratswahl haben am 13. September 2020 grün gewählt. Wir bedanken uns für genau 1882 Stimmen, die unsere neue Stadtratsfraktion von bislang zwei auf künftig vier Mitglieder anwachsen lassen.

11.09.2020 Rassistische Äußerungen aus dem engsten Umfeld der Wählergruppe "Basis"

Die Grünen fordern, dass der bekannten und aufs Engste mit der Wählergruppe "Basis" verbundenen Eschweiler Bürgerin Brigitte Averdung-Häfner der Europäische Sozialpreis aberkannt werden möge - wegen rassisistischer und islamfeindlicher Äußerungen in einem Youtube-Podcast zum "Thema Kopftuch".